Skip to content

Afrikaner sind dumm

November 28, 2006

Irgendwann im letzten Sommer hat mir ein Freund eröffnet, es sei eine in Deutschland weit verbreitete Meinung, dass Afrikaner dumm seien. Diese Erfahrung hätte er schon gemacht und viele andere mit gleicher Hautfarbe ebenfalls. Man hielte Dummheit quasi für eine Veranlagung, die mit dem Melaningehalt der Haut zusammenhinge. Dem habe ich damals ziemlich empört widersprochen, denn so rassistisch denken reden wir Deutschen doch nicht. Ausgeschlossen! Ich hielt diesen Eindruck für Einbildung. Liest und hört man allerdings aufmerksam so manche Äusserungen in diesem unserem Lande, die vermutlich häufig unüberlegt und ungewollt in der Form plaziert werden, könnte man glauben, es sei in Deutschland ebenfalls verbreitete Meinung, Afrikaner seien zwar nicht alle dumm, neigten jedoch stark zu stinkendem Achselschweiss und hätten einen Hang zum Stehlen. Was soll man dazu noch sagen?

Diesem Vorhaben sollte man Erfolg wünschen, denn dann erledigte sich manches von selbst: Let’s make Africa stinking rich.
(Via kenyanpundit)

PS: Das „Afrikaner“ müsste eigentlich erläutert werden. Gemeint sind tatsächlich nur Afrikaner, nicht Amerikaner oder andere Nationalitäten afrikanischer Herkunft, wobei die „afrikanische Herkunft“ sich auf einige Generationen vor uns bezieht. Es ist also nicht nur das Melanin, sondern auch der „dunkle Kontinent“, der zählt. Ätzend!

Advertisements
12 Kommentare leave one →
  1. phoenix permalink
    September 12, 2007 09:36

    selten so nen rassistischen mist gelesen.
    du kennst afrikaner nicht und dein bericht war mehr als lächerlich und dumm.
    zeigt das ziemlich viele keine ahnung haben und hauptsach ihr blödes maul groß aufreissen!

    ätzend!

    • anus permalink
      Dezember 7, 2014 22:50

      Die Wahrheit ist immer rasistisch

      • anus permalink
        Dezember 7, 2014 22:51

        ras(s)istisch mit zwei s wie bei ss

  2. September 12, 2007 12:06

    Nun ja, wer lesen kann, hat mehr vom Leben, phoenix! Ich mag ja dumm sein und das Maul aufreissen. Allerdings habe ich genau das Gegenteil von dem geschrieben, das sie behaupten.
    Grüße
    rossignols

  3. Kober permalink
    Dezember 11, 2012 02:16

    Man kann kein Volk pauschalisieren:
    Aber man kann durchaus rückschlüsse ziehen:
    Afrikaner- egal welcher hautfarbe, es geht um die Kultur sind zumindest im westafrikanischen Raum zwar sehr gesellig, aber achtung, andere Länder andere Sitten:
    Man kann nicht nur gutes sagen, alles andere wäre rassismus.
    Leute aus dem Gebiet sind dermaßen stur- mit vernuft kannst du denen nicht kommen, die überschwätzen dich, halten Vorurteile für real und so weiter. Es wird nervtötig mit denen zu diskutieren die sie halten sich selbst für schlauer. Als ich zu Besuch war wollten sie mir eine Hautcreme auftragen weil sie bei ihnen gut wirkt: Ich wollte das nicht aber ich musste mch mit Hand und Fuß wehren- zwar keine Gewalt aber man muss schon sehr einen agress bekommen damit Die wiederwillig aufhören.
    Auch wenn sie es oft gut meinen: Sie sind zu stur, lernen nicht von nichtschwarzen etc.
    In unserer Kultur können sie sich extrem schlecht einfügen, nicht nur wegen der Differenzen sie nehmen auch rein gar nichts an sie haben vollkommen andere lebensvorstellungen und statt sich anzupassen versuchen sie meistens ehe andere ihre kultur aufzuzwingen: Deshalb wirken sie auf uns dumm, das ist kein rassismus: Gehe ich nach japan gelte ich
    dort auch als dumm: Weil ich die Kultur dort nicht verstehe. Das selbe wäre es in anderen Ländern.
    Vor allem wenn man stur ist und das sind sie : Beispiel: Ich bin Motorradfahrer, eine über 50 jährige Afrikanerin sagt mi ich soll es lassen weil dies und das- und das obwohl sie selbst noch nie was damit zutun gehabt hat.
    Das wirkt halt bei uns dumm.

    Afrikaner haben andere Talente auf die sie sich jahrhunderte geschult haben.

    Und die Genetik ha bloß wenig Einfluss, vielmehr die Kultur:
    wären afrikaner wirklich von Natur aus von unserem Standpunkt aus dumm: Warum haben allen Voran die USA Schwarze wissenschaftler?
    Ganz einfach: weil es wie gesagt immer an der Kultur und viel auch an dem individuum liegt: Einem Afrikaner kann man dinge zutrauen die man als Europäer nicht könnte- umgekehrt ist das genauso.
    Deshalb finde ich es auch dumm wenn man unser Wirtschafts und Regierungssystem Afrika aufzwingt: Damit können sie nicht umgehen, Korruption, Krieg und Hunger sind die Folge. Daran kann man zwar nicht Europa und den USA die schuld geben aber
    Afrika sollte sich entweder für diese Form von Politik aufbessern (weniger Stammesbegründete Kriege und Vor allem Weniger Korruption, die im übrigen von Afrikanern und nicht von Ausländern ausgeht)
    oder einfach ein eigenes Entwickeln.
    Es gibt gute Beispiele aber auch viele schlechte.

    Ich bin zwar ein bisschen ausgeschweift aber es gibt noch weit mehr gründe warum Afrikaner aus unserer Sicht potenziell als dumm dastehn: Zum beispiel das manche alten Legenden glauben wie mit einer Jungfrau schlafen macht AIDS weg.
    Wie gesagt ich will das nicht pauschalisieren aber die Gründe der gravierenden unterschiede liegen tief in Jahrtausende alter Kulturentwickelung und Soziologie.
    Deshalb bitte nicht immer gleich ausrasten wenn etwas schlechtes gesagt wird- denn manches stimmt auch:
    Mich regt zb. auf das in Japan in automaten Schulmädchenhöschen verrückt werden klingt zwar verrückt aber wie gesagt was uns dumm/assozial/verbrecherisch erscheint, so erscheinen wir den anderen wegen was weiss ich so da.

  4. Jes7Os permalink
    Dezember 20, 2012 19:29

    Afrika ist ein wunderschöner Kontinent, voller Natur und Traditionen.Die Menschen, die dort leben sind voller Lebensfreude egal ob arm oder reich, das ist was Afrika hat Freude am Leben.Kein Geld der Welt kann dies kaufen.
    Es ist schade, dass so viele Menschen Afrika nicht kennen. Viele Menschen dort sind glücklicher als die Menschen in Deutschland.Es ist wirklich sehr schade, was Menschen für Dummheiten von sich geben.

    Rassismus ist einfach Dummheit.Man sollte Menschen, die sollche Sachen von sich geben ignorieren und nicht ihre Dummheit ins Netz stellen.
    So wird diese Welt auch nicht besser, wir sind alle normale Menschen, nicht mehr oder weniger.Es ist dumm zu versuchen Unterschiede zu machen, wie dass es z.B dümmere oder schlauere Rassen gebe.

    • Rieder permalink
      Oktober 23, 2016 00:24

      Dummheit ist, wenn man als erwachsener Mensch durchs Leben geht und sich eine Meinung zurecht legt, mit der man sich vor jedem Konflikte mit möglichst wenig Widerstand davonstiehlt. Wenn sich dadurch Fortschritt zurückentwickelt und neue Probleme entstehen, die wiederrum mit neuen Phrasen und Lügen umgangen werden, so stellt das meiner Meinung nach ein Verbrechen dar.

  5. James permalink
    Dezember 25, 2013 20:10

    Man mag sich ja nur ganz Schwarzafrika anschauen, Länder wie Kongo, Kamerun oder Nigeria, so unvorstellbar reich an Rohstoffen, seltenen Erden und landwirtschaftlich fruchtbar um Reichtum und Wohlstand zu schaffen, dennoch herrscht in ganz Schwarzafrika Hunger, Aids, Krieg und Elend.

    Geht man nur etwas weiter nördlich, wo die Araber hausen, sieht es um ein vielfaches besser aus. Ägypten, Tunesien, Marako, zwar westlich gesehen auch Jahrzehnte wirtschaftlich unterlegen aber dennoch ‚zivilisiert‘.

    So hart es klingen mag, die Schwarze Bevölkerung ist die am Unterlegenste.

  6. Wahrheit permalink
    Mai 12, 2014 15:44

    Nun, ganz gleich was uns unsere Gutmenschen und Linksstehende einzutrichtern versuchen, es gibt Fakten, welche man nicht negieren kann.

    Wie mein Vorredner bereits geschrieben hat ist Afrika reich an Rohstoffen und Ressourcen. Zudem fließen seit Jahrzehnten Gelder in den afrikanischen Kontinent, dennoch schaffen es diese Menschen nicht wirtschaftliche Stabilität und gute politische Verhältnisse zu errichten.

    Es bleibt also nur die Schlussfolgerung, Afrikaner sind uns kulturell, zivilisatorisch und genetisch unterlegen. Demzufolge sind sie zu solch höherer Kultur nicht in der Lage.
    Außerdem wird unser europäischer Genpool durch Asyl und Migration gefährdet.

  7. kszthn permalink
    November 14, 2014 22:20

    Dein Text ist schwachsin,Dummheit zum häulen schämen SIE SICH

  8. Mewis Bluegoos permalink
    April 13, 2016 15:09

    Du bist echt so dumm was hast du für Probleme ganz ehrlich wer so was schriebt ist dumm denkst du man kann alle Menschen in einem Topf stecken und sagen sie wären das und das sorry aber du glaubst echt alles was dir im Fernsehen vorgegaukelt wird

  9. Rieder permalink
    Oktober 23, 2016 00:15

    ja ätzend…
    ?
    Ich bekomme Durchfall von solch schlechtem Geschreibsel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: