Skip to content

Münchener Opernfestspiele 2010

Juli 31, 2010

Wie schön ist doch die Musik – aber wie schön erst, wenn sie vorbei ist! Singt Sir Morosus, dem ich widersprechen möchte, zumindest meistens.

Ein wunderbarer Liederabend mit Jonas Kaufmann und Ernst Deutsch war gestern für mich der Abschluss der diesjährigen Festspiele, die heute mit Tannhäuser auch offiziell beendet werden.

Was war Ihr persönliches Highlight in diesem Münchener Opernsommer? Und warum? Ein kleiner Zeitvertreib. Die exquisiten Liederabende und alle sonstigen Veranstaltungen blieben unberücksichtigt.

How beautiful music is – but how much more so when it comes to an end! I personally don’t agree mostly with Sir Morosus.
Munich Opera Festival comes to its end today. Which opera did you like most and why? A time-filler until we move to Salzburg next week and later this month to Bayreuth. All wonderful Liederabend and other concerts remained unconsidered.

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. baerbl wagner permalink
    August 1, 2010 05:20

    Liebe Rossignols,
    ich fand die Opernfestspiele bei uns heuer vom Niveau her sehr ausgewogen – Musikalität, Sänger, Darstellung und Dirigariat betreffend.Daher kann ich auch keinen Favoriten nennen. Obwohl für mich natürlich die Tosac-Aufführungen die „Highlights“ waren. Aber da bin ich ja nicht wirklich objektiv!!!!Es waren jedenfalls 4 herrliche Wochen, die leider viel zu schnell vergangen sind. Jetzt muss ich von „CD’s“ leben, bevor dann die neue Saison beginnt! Ihnen wünsche ich viel Freude in Salzburg!!!
    Liebe Grüße, Bärbl

    • August 3, 2010 22:09

      Liebe Bärbel, ich bin ganz Ihrer Meinung, was die Qualität der diesjährigen Festspiele betrifft. Wenn man bedenkt, wer wegen Krankheit hat absagen müssen, ist das mehr als beachtlich. Ein paar Perlen gibt es in der neuen Saison ja auch, auf die ich mich schon freue. Seit gestern weiss ich, daß ich Ende August zu Lohengrin nach Bayreuth darf und bin jetzt schon ganz aus dem Häuschen vor Vorfreude. Viele Grüße und einen schönen August. Ihre rossignol

      • Bärbl Wagner permalink
        August 4, 2010 08:53

        Liebe Rossignol,

        da beneide ich Sie und freue mich aber auch gleichzeitig für Sie! Wir können dann wohl mit einem ausführlichen Bericht rechnen – ich bin ja mal gespannt, wie Ihnen die Rattengeschichte gefällt!!
        Und hoffentlich sehen wir uns in der neuen Saison wieder!
        Bis dahin eine schöne Zeit und liebe Grüsse
        Bärbl

  2. August 23, 2010 12:01

    Sehr interessant, dass fast niemand von den 93 ersten Wählern für Die Schweigsame Frau gewählt hat…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: