Skip to content

Hauskonzert im Mozarteum

August 6, 2009

Sollte ich die einhundertvierzehn italienischen Lotto-Millionen gewinnen, baue ich mir ein Mozarteum und veranstalte Hauskonzerte zu meiner und Gleichgesinnter Erbauung. Natürlich werde ich mir dazu ein Orchester kaufen, am besten so eines wie Les Musiciens du Louvre – Grenoble. Dann und wann werde ich einen teueren Dirigenten einladen, so einen wie Marc Minkowski. Im Sommer lasse ich dann Haydn spielen, bei offenen Saaltüren und offenen Fenstern, damit jeder mithören kann, der mag. Und wer möchte, darf zu Menuett oder Trio im Garten tanzen.

Marc Minkowski mit Haydn in Salzburg ist schon ein besonderes Erlebnis. Nachdem ich den ersten Abend, auf den ich mich sehr gefreut habe, dem July close habe opfern müssen, ist es mir heute gelungen, rechtzeitig nach Salzburg zu fahren, um vier Haydn Symphonien zu hören – drei Pariser: L’ourse, La Poule und La Reine und die in Paris uraufgeführte Hob.I 88, die keinen französischen Beinamen, aber immerhin einen Namen hat, Mit dem Dudelsack, die ich letzten Herbst in München mit den Rundfunksymphonikern hörte. Marc Minkowski liess das durchweg aus jungen Musikern bestehende Orchester Les Musicien du Louvre-Grenoble einfach mitreissend aufspielen. Nach einem herrlichen Abend gab es auch zwei Haydn-Zugaben, die erste ein Satz aus der Symphonie mit dem Paukenschlag und einem eingeschlafenen Pauker (ein herziger Gag). Mehr zum Konzert in einer weniger warmen Vollmondnacht oder nach dem dritten Konzert des Zyklus.

Die Karawane der Münchner Musikfans ist inzwischen tatsächlich in Salzburg eingetroffen. Im Mozarteum gings heute fast zu wie im dritten Rang oder auf der Galerie des Nationaltheaters (wie bei der Nono-Premiere letzte Woche übrigens auch). In Salzburg kann ich vorerst leider nicht bleiben, sondern muss morgen früh wieder zurück.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: