Skip to content

Apropos Händel

Februar 18, 2009

Radamisto im Badischen Staatstheater Karlsruhe.Leider kann ich nicht daran teilnehmen. Wird bestimmt super super gut. Sie bloggen auch über die Entstehung der Produktion. Da man schon weiss, was man szenisch zu erwarten hat, sind Missverständnisse ausgeschlossen. VIEL ERFOLG!

Dem Badischen Staatstheater habe ich meine ersten Musitheatererlebnisse zu verdanken: Fidelio-Gastspiel in der Festhalle Landau (it blew me away) vor ungefähr hundert oder zweihundert Jahren, als ich unregelmässige Verben noch im Schlaf konnte. Ich kann mich heute noch an meinen damaligen Platz erinnern. Tempi passati. Heute gibt’s dort Marianne und Michael, wenn überhaupt.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: