Skip to content

Bäume – alles echt

August 22, 2008
tags:

Urwelt-Mammutbaum

Urwelt-Mammutbaum

Echt alt und kein Nachbau sind die Mammutbäume auf der Mainau. Nicht ganz so groß wie die in Amerika, aber die Mainau ist eine Insel und kein Kontinent. So ist eben alles relativ.
Auf der Mainau findet man eine richtiggehende Allee von Urwelt-Mammutbäumen, rotholzige rindenlose Riesen, deren Stämme wie poliert aussehen. Faszinierend.
Mammutbaum

Stamm eines Mammutbaums

Mammutbaum Wurzelwerk

Mammutbaum Wurzelwerk

Das Wurzelwerk drängt an die Oberfläche. Es ist ebenfalls wie blankpoliert und rindenlos. Die grüne Moosfarbe ist ein toller Kontrast zu dem roten Holz.

In der Rotholz-Allee findet man auch dieses Prachtexemplar einer Versteinerung. Ich hätte mir aufschreiben sollen, woraus sie besteht. Ich erinnere mich an Achat und Jaspis, die im Lauf der Jahrtausende (Jahrmillionen??) den lebendigen Stamm des Mammutbaums durchdrungen haben. Gewachsen ist der Stamm sicher nicht am Ort der Ausstellung. Toll ist er trotzdem.

Mammutbaum-Versteinerung

Mammutbaum-Versteinerung

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: