Skip to content

Norma!

September 3, 2006

Kulinarischer Sonntag Vormittag: Das Bayerische Fernsehen brachte gerade die Norma, eine Aufzeichnung der Neuinszenierung der Staatsoper von Anfang des Jahres, in der Edita Gruberova zum ersten Mal die Norma szenisch sang.

Ich hatte ja in den bisherigen beiden Serien kein Kartenglück und diesem auch nicht allzusehr nachgetrauert. Das hat sich aber nach dieser Übertragung schlagartig geändert. Eine der Vorstellungen zu Anfang des nächsten Jahres werde ich mir auf jeden Fall gönnen, notfalls auch mal zi einem etwas höheren Preis. Leider wird dann die wunderbare Sonia Ganassi als Adalgisa nicht mehr auftreten, aber man darf sich ja auch überraschen lassen. Warum die Professionellen Edita Gruberova für die Norma so geiseln, ist mir nicht ganz verständlich. Wie gut, dass ich keine Belcanto Spezialistin bin.

Für mich war das heute eine überwältigende Vorstellung der Gruberova und der ebenbürtigen Ganassi. Und so etwas bringt man sonntags um elf!

Reinhören? Einen langen Premieren Audio Ausschnitt aus dem zweiten Akt von Ganassi und Gruberova gibt es unter dem obigen Norma Link auf der Seite der Staatsoper. Wobei mir genau dieser Teil in der Fernsehübertragung stimmlich besser, homogener vorkam. Wahrscheinlich war es nachbearbeitet oder die Übertragung war möglicherweise nicht von der Premiere sondern einer spätere Vorstellung.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: