Skip to content

Bayern vorübergehend geschlossen

August 3, 2006

Der Bäcker hat zu, der Metzger Betriebsurlaub, der Friseurladen desgleichen und der Kästandler hat nur eine beschränkte Auswahl, weil eh keiner kauft. Die Nachbarschaft ist ausgeflogen und die Stille in meiner Strasse ist geradezu beängstigend. An der Tankstelle sitzt eine Aushilfe, die ausser kassieren nichts kann, dabei bräuchte mein Auto eine Inspektion. Ich sitze seit Tagen alleine im Büro, und jetzt friere ich auch noch, denn selbst die Sonne ist weg. Jedes Jahr das gleiche – Bayern ist im August im Urlaub.
Hoffentlich kommen sie wenigstens zurück.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: